Aktuelle Zeit: Mittwoch, 17.01.2018, 12:08




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Freitag, 22.09.2017, 15:32 
Offline
Mustela nivalis
Mustela nivalis

Registriert: Freitag, 22.09.2017, 14:34
Beiträge: 1
Geschlecht: weiblich
Frettchen: 2
Halter seit: 2/2016
Haltung: Innenhaltung
Hallo ihr lieben, ich hab im jan 2016 tinkerbell gekauft (von einer züchterin)zu dem zeitpunkt 8 Monate alt gewesen und sie mit dem 5 jährigen fuchur (frettchen von meinem freund leider allein gehalten worden)vergesellschaftet hat ewig gedauert bis es funktioniert hat u plötzlich musste er vor zwei wochen eingeschläfert werden:( wir kauften zwei tage später von einer privatperson captain (kastrierter rüde sehr gross u taub 3 1/2 jahre alt rüden gegenüber sehr dominant und aus seiner eigenen gruppe schon ne zicken fähe gewohnt) tinkerbell durfte mit zum kauf u schauen mit wem sie am besten klar kommt mit ihm lief es noch am besten ( sie ist trotz fremden revier direkt auf die anderen zu
den einen rüden hat sie komplett verängstigt mit dem anderen flogen nur stinkbomben u beissereien u mit captain kurzes schnüffeln kurzer biss von ihr in den nacken u gut war)

Die zwei leben in wohnungs haltung u haben einen selbst gebauten käfig als rückzugsort dürfen aber eigentlich frei laufen.

Am anfang war captain eher ruhig hat sich viel gefallen lassen dann drehte sich der spiess um was mich zu meiner frage bringt:

Habt ihr vorschläge wie ich es besser händeln könnte?

Aktuell sieht es so aus:captain findet sie sehr interessant sobald er sie sieht rennt ihr hinterher wenn er sie kriegt muckert er u versucht sie zu halten teilweise mit den pfoten teilweise mit leichten bissen im nacken (kein blut bisher geflossen nach 2 wochen zwei minimale krusten nix dramatisches) sie schreit wie am spiess stinkbomben fliegen ( hat sie auch schon vorher gemacht obwohl fuchur ihr nie was getan hat) u sie flüchtet unters sofa u versucht captain auf abstand zu halten.

Sie fressen beide ausreichend kein durchfall u sind wenn man sie seperat auf dem arm hat mega verschmust wirkt nicht als sei es mega stress für sie.

Gemeinsames paste schlecken geht auch sie darf nur nicht alle werden dann möchte captain direkt wieder zu tinkerbell u das schreien u weg rennen geht wieder los. (Würden sie dabei nicht aufs neue sofa kacken wäre ich deutlich entspannter Nutzen sonst das klo nur beim kloppen geht oft was daneben)

letzte woche haben sie ihre gesamte scheisse beim kloppen auf der couch verteilt weswegen sie seit einer woche nicht mehr unbeaufsichtigt raus dürfen morgens nachmittags u abends gibts jeweils 1 h bespassungs programm im wohnzimmer paste fleisch spielen schmusen u versuche aus angst des sie das sofa versauen wenig konflikte zustande kommen zu lassen sprich lenke immer wieder ab.im käfig wird sich kurz gekloppt grosses geschreie stinkbombe u dann gehen sie schlafen er versucht in ihrer nähe zu schlafen sie versucht weiter weg zu schlafen.

Auch auf neutralem boden (badezimmer) läufts genau so.

Ideen? Ich möcht nicht wieder ne 6 monatige vg erfahrungswerte wie ich es verbessern kann? U etwas zügiger als 6 monate schaffe würd sie so gern einfach frei rumtoben lassen


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Dienstag, 26.09.2017, 20:00 
Offline
Mustela sibirica
Mustela sibirica

Registriert: Mittwoch, 30.07.2014, 09:54
Beiträge: 572
Geschlecht: weiblich
Frettchen: 3
Halter seit: 2000
Wohnort: 39317 Parey/Elbe
Warum kommen sie auf's Sofa?
Wenn es dir so heilig ist, dann musst du das verhindern.
Ansonsten: einsperren ist keine Alternative. Sie müssen soviel Bewegung haben wie irgend geht, damit sich kein Frust aufbaut. (und Alternativen müssen nicht immer blau sein...)

_________________
Ferien MIT Frettchen Bild (Sorry, momentan nicht erreichbar, aber wir arbeiten mit Hochdruck dran)

Dummheit ist keine Schande. Hauptsache, man hält den Mund dabei.
Werner Mitsch (1936-2009)


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  


Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group. | Violaceous by: Matt Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited | Violaceous by: Prosk8er ©
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de