Aktuelle Zeit: Mittwoch, 18.07.2018, 03:15




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: 2 , 3 oder 4
BeitragVerfasst: Donnerstag, 16.09.2010, 09:41 
Offline
Mustela nivalis
Mustela nivalis
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag, 16.09.2010, 09:01
Beiträge: 15
Geschlecht: weiblich
Frettchen: 4
Halter seit: 07.2010
Wohnort: spanien
hallo
ich bin am überlegen ob ich zu meinen frettchen knut und fee noch ein oder 2 dazu holen soll.gibt es da bestimmte punkte die man beachten muß?
also, knut und fee sind 4 und 5 jahre alt kastriert und sterilisiert. sie sind super zahm und andere haustiere wie hund und papagei gewohnt.
würde mich freuen wenn mir jemand antwortet.
lg.roswitha


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: 2 , 3 oder 4
BeitragVerfasst: Donnerstag, 16.09.2010, 09:48 
Offline
InventiveFerret
InventiveFerret
Benutzeravatar

Registriert: Montag, 16.08.2010, 08:16
Beiträge: 6715
Geschlecht: weiblich
Halter seit: 01.2010
Wohnort: Frankfurt am Main
Hi,

also ich rate dir noch 1-2 (oder gerne noch mehr ;) ) dazu zu holen. Du hast erst mal den Vorteil dass die Tiere besser mit einander spielen können. Auch wenn ein Tier mal keine Lust hat oder krank ist, ist für das andere noch immer ein Spielgefährte da.
Das andere ist, wenn eins deiner Tier mal stirbt, was wir ja die nächsten Jahre nicht hoffen wollen, wäre das andere nicht alleine. So müsstest du nicht von heute auf morgen einen neuen Spielgefährten für das verbliebene Tier finden.

Wenn du dich noch für Zuwachs entscheidest und du dir Zeit lassen kannst solltest du Fee und Knut die Entscheidung überlassen wen sie mögen und wen nicht. Wenn du dir ein Frettchen holst ohne die beiden mit ein zu beziehen kann es sehr schwierig und langwierig werden die Tiere zu Vergesellschaften.
Wenn du dir zwei dazu holst ist es für die Tiere einfacher, dann haben sie sich gegenseitig zum Kuscheln. Aber bei einem einzelnen Neuzugang kann es sein dass das Tier sehr lange immer nur alleine ist, weil deine alten es nicht akzeptieren.

Hoffe ich konnte dir etwas weiter helfen. Ansonsten frag nach. Ich bin zwar auch noch nicht so erfahren mit Frettchen, aber gewisse Dinge lernt man schnell. Und für den Rest sind die anderen hier auch gerne da :D

LG Sylvia

_________________
Bild


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: 2 , 3 oder 4
BeitragVerfasst: Donnerstag, 16.09.2010, 09:59 
Offline
Mustela nivalis
Mustela nivalis
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag, 16.09.2010, 09:01
Beiträge: 15
Geschlecht: weiblich
Frettchen: 4
Halter seit: 07.2010
Wohnort: spanien
danke. meine gedanken gingen auch auf mindestens 2 neuzugänge hin .können es auch zwei junge sein so um die 3 monate oder sind 2 adulte frettchen besser?
lg.roswitha


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: 2 , 3 oder 4
BeitragVerfasst: Donnerstag, 16.09.2010, 10:03 
Offline
InventiveFerret
InventiveFerret
Benutzeravatar

Registriert: Montag, 16.08.2010, 08:16
Beiträge: 6715
Geschlecht: weiblich
Halter seit: 01.2010
Wohnort: Frankfurt am Main
würde sagen das kommt ganz auf deine beiden anderen an. Wenn sie noch sehr verspielt sind und noch gerne toben können es sicher auch noch junge sein.
Wenn sie aber schon anfangen dass sie lieber mal ihre Ruhe haben wollen sollten es auch nicht mehr ganz so wilde sein.
Vielleicht erkundigst du dich einfach mal ob es Frettchen in deiner Nähe gibt und schaust wie sie auf die Tiere reagieren.

_________________
Bild


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: 2 , 3 oder 4
BeitragVerfasst: Donnerstag, 16.09.2010, 10:51 
Offline
Mustela putorius
Mustela putorius
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag, 15.08.2010, 15:26
Beiträge: 1680
Geschlecht: weiblich
Frettchen: 5
Halter seit: 2006
Haltung: Innenhaltung
Wohnort: Voerde
Huhu

Da deine beiden ja schon was älter sind. Würde ich auch gleich 2 dazu nehmen. Weil wenn du jetzt 1 holst. Und aus irgend einen Grund sollte eins sterben. Bist du dann wieder in der "klemme" und hast dann gleich wieder den Vergesselschaftungsstress.

Zum Alter.

Ich habe hier meinen Jack. Der ist die Ruhe selbst und kommt gut mit meinen Floh Finchen klar die grade mal nen Jahr ist. Er bringt sie auch öfters zur Ruhe. Aber ich habe auch ne etwas größere Gruppe. Sprich da ist noch für Finchen ne alternative da wenn Onkel Jack mal wirklich nicht mag.

Ich würde dir Frettchen empfehlen die schon mindesten 3 Jahre alt sind. Die würden zu deinen meiner Meinung nach am besten passen. ;) Noch jung genug um frischen Wind einzuwehen. Aber nicht zu übermütig das sie unterfordert sein könnten.


Zitat:
kastriert und sterilisiert.


Wieso sind den nicht beide Kastiert

Grüße Andu :)

_________________
Bild


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: 2 , 3 oder 4
BeitragVerfasst: Donnerstag, 16.09.2010, 11:06 
Offline
InventiveFerret
InventiveFerret
Benutzeravatar

Registriert: Montag, 16.08.2010, 08:16
Beiträge: 6715
Geschlecht: weiblich
Halter seit: 01.2010
Wohnort: Frankfurt am Main
Hi Andu,

meintest du nicht warum nicht beide kastriert sind? Aber ich vermute mal da liegt das Problem vor, dass viele denken Weibchen werden sterilisiert und rüden kastriert.
Zumindest hoffe ich das Fee auch kastriert ist. Aber wenn sie schon 4-5 Jahre ist und keine Probleme mit der Ranz hatte gehe ich mal davon aus.

_________________
Bild


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: 2 , 3 oder 4
BeitragVerfasst: Donnerstag, 16.09.2010, 11:08 
Offline
Mustela putorius
Mustela putorius
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag, 15.08.2010, 15:26
Beiträge: 1680
Geschlecht: weiblich
Frettchen: 5
Halter seit: 2006
Haltung: Innenhaltung
Wohnort: Voerde
@Tetta Ja habs grade verbessert. :D *schussel ist*

_________________
Bild


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: 2 , 3 oder 4
BeitragVerfasst: Donnerstag, 16.09.2010, 21:21 
Offline
Mustela putorius furo
Mustela putorius furo
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag, 15.08.2010, 00:10
Beiträge: 2110
Geschlecht: weiblich
Frettchen: 4
Halter seit: 10.2003
Haltung: Innenhaltung
Wohnort: Fürstenfeldbruck
Huhu Roswitha,

ich würde auch zu 2 neuen Rudelmitgliedern tendieren. Du solltest unbedingt ein Probe-
schnuppern mit den Frettchen beim Kauf mit einplanen, denn gerade bei solch einem
älteren Päärchen, kann es zu Problemen bei der Vergesellschaftung kommen.

Beim Alter würde ich mich nicht festlegen, wir haben auch mit Jungtier und älterem
Frettchen sehr gute Erfahrungen gemacht. Unsere Pika, damals 6 Jahre alt, ist richtig
aufgeblüht, als bei uns die 2 jungen Mädels mit 12 Wochen eingezogen sind. Sie hat sofort
die Mutterrolle übernommen und die beiden ordentlich erzogen :D

Kommt immer auf das jeweilige Frettchen drauf an und auch die Gruppenkonstellation sollte
stimmig sein. 2 ältere Frettchen mit 2 jüngeren Frettchen zu kombinieren kann also auch
positive Auswirkungen haben ;)

_________________
Liebe Grüße
Synke und die fantastischen Vier

Bild


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: 2 , 3 oder 4
BeitragVerfasst: Donnerstag, 16.09.2010, 21:30 
Offline
Mustela putorius furo
Mustela putorius furo
Benutzeravatar

Registriert: Montag, 16.08.2010, 07:21
Beiträge: 3652
Geschlecht: weiblich
Frettchen: 6
Halter seit: 2007
Haltung: Außenhaltung
acht sind klasse :lol:

nee, spaß beiseite ^^ denke auch zwei dazu wären gut und denk dann ist das alter ziemlich egal, selbst wenns zwei welpen sind haben die sich ja auch gegenseitig zum spielen :)

_________________
Der Mensch hat die Atombombe erfunden. Keine Maus der Welt käme auf die Idee, eine Mausefalle zu konstruiren...
(Werner Mitsch, dt. Aphoristiker, *1936)

Nichts ist für die Ewigkeit....

(Böhse Onkelz)

"Das mach ich schon ewig so...!" "Meine Oma hat ihr Leben lang Schnitzel gemacht. Hat trotzdem Scheiße geschmeckt..."


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: 2 , 3 oder 4
BeitragVerfasst: Freitag, 17.09.2010, 19:13 
Offline
Mustela nivalis
Mustela nivalis
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag, 16.09.2010, 09:01
Beiträge: 15
Geschlecht: weiblich
Frettchen: 4
Halter seit: 07.2010
Wohnort: spanien
Bild
das sind meine beiden.
lg.roswitha


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  


Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group. | Violaceous by: Matt Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited | Violaceous by: Prosk8er ©
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de