Aktuelle Zeit: Samstag, 21.07.2018, 00:28




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Arbeitsaufwand Putzen
BeitragVerfasst: Montag, 25.11.2013, 14:14 
Offline
Mustela sibirica
Mustela sibirica
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag, 05.12.2010, 14:13
Beiträge: 587
Geschlecht: weiblich
Frettchen: 0
Halter seit: 2009
Haltung: Innenhaltung
Wohnort: Nähe Friedberg
Hallo Leute,

ich habe eine Frage an euch.
Wie viel Zeit "verschwendet" ihr täglich oder wöchentlich zum Käfig, Zimmer, Wohnung putzen wegen der Fritten?
Die Frage deshalb, weil das Kärigreinigen meiner Ratten locker 2 Stunden dauert und ich es total schade finde, dass ich diese Zeit nicht mit den Tieren verbringen kann und in der Prüfungszeit leider keine 2 Stunden am Tag dafür "verschwenden" kann.

Bei Wohnungshaltung meine ich nur die Zeit, die man mehr benötigt durch die Fritten.

Würde mich freuen, wenn ihr mir schreibt, wie lange ihr braucht (bitte auch mit Haltungsform).

vlG Eileen


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Arbeitsaufwand Putzen
BeitragVerfasst: Montag, 25.11.2013, 14:20 
Offline
Mustela nigripes
Mustela nigripes
Benutzeravatar

Registriert: Freitag, 22.02.2013, 10:34
Beiträge: 936
Geschlecht: weiblich
Frettchen: 10
Halter seit: 7/2012
Haltung: Innenhaltung
Wohnort: Köppern
Also bei uns Putzt (bis auf ausnahmen) Sarah das Zimmer. Das Wohnzimmer wird 1 mal die woche oder auch nur alle 2 wochen richtig (nasswischen) geputzt. Sonst nur saugen oder kehren. Das Frettchenzimmer wird jeden Tag grob gereinigt (passiert beim normalen Klos sauber machen) dauert dann 2 mal täglich 10-20 Minuten maximal. Der feinputz beim Frettizimmer wird einmal die woche gemacht und dauert 2-3 Stunden Je nachdem wo man noch was findet ;) In der Zeit dürfen die Wusel ausschließlich im Wohnzimmer laufen.
Wir haben ein Frettchenzimmer mit Freilauf im Wohnzimmer.

_________________
Alle Lebewesen außer der Mensch wissen, dass der Hauptzweck des Lebens darin besteht, es zu genießen.
- Samuel Butler -


Es grüßen die Northies mit den Katern Kimmy & Rocky sowie den 10 Fellpopos Boromir, Hugin, Munin, Bran, Gardur, Freya, Stjarna, Snjør, Lykka & Týra
Bild
Bild


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Arbeitsaufwand Putzen
BeitragVerfasst: Montag, 25.11.2013, 14:30 
Offline
Mustela eversmannii
Mustela eversmannii
Benutzeravatar

Registriert: Samstag, 16.03.2013, 10:25
Beiträge: 1326
Gut dass du das sagst, ich hätt ohne dich jetz wieder vergessen, dass gestern Putztag war und ich den auf heute verschoben hab. -.-

Ich hab Außenhaltung und ein ca. 4qm großes Häuschen. Ich gehe jeden Tag morgens und abends zu ihnen und mach Katzenklos sauber und das was daneben gegangen ist. Das dauert pro Gang ca. 10 Minuten.

Jeden Sonntag ist Putztag. Da mach ich den Boden sauber, wasche die Kuschelsachen (das muss ich manchmal auch Donnerstags machen, weil Mittwoch und Samstag ist Kükentag und am Tag danach schauts aus wie im Schlachthof :lol: ). Das dauert bei mir eine Stunde.

2 Mal im Jahr dauert das Putzen ca. 2 Stunden, weil ich da alle Katzenklos wegschraube und unter die Klos wische, das Regal verschiebe usw.

_________________
https://www.facebook.com/Frettchenheilkunde-341017003039170/


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Arbeitsaufwand Putzen
BeitragVerfasst: Montag, 25.11.2013, 15:28 
Offline
Mustela putorius furo
Mustela putorius furo
Benutzeravatar

Registriert: Samstag, 25.06.2011, 17:28
Beiträge: 2376
Geschlecht: weiblich
Frettchen: 2
Halter seit: 2005
Haltung: Innenhaltung
Wohnort: Freiburg
Täglich 1 Stunde

Klos machen, fegen und wischen
Meine Kandidaten machen aber daneben und mo steht immer in seine haufen u verteilt braune spuren

_________________
Bild


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Arbeitsaufwand Putzen
BeitragVerfasst: Montag, 25.11.2013, 15:58 
Offline
Mustela altaica
Mustela altaica

Registriert: Dienstag, 18.06.2013, 18:33
Beiträge: 182
Geschlecht: männlich
Frettchen: 3
Haltung: Innenhaltung
Wohnort: Halstenbek/Hamburg
Also ich wohne mit meinen 3 Frettchen in feier Wohnungshaltung.

Morgens und Abends die Klos entleeren und 1 mal am Tag Streu und gebunkertes Futter zusammenfegen, das wars eigentlich schon. Manchmal an einigen Stellen den Boden abwischen weil sie da mit Futter rumgesaut haben oder so.
Also ich hab n täglichen Zeitaufwand von 10 Minuten.

Dazu eben 1 mal die Woche saugen & wischen, aber das hab ich auch ohne Frettchen gemacht.

_________________
Bild

Filou, mein kleiner Holzkopf. 2008 - 2013
Diego, die dicke Wurst. 2008 - 2013

Bild


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Arbeitsaufwand Putzen
BeitragVerfasst: Montag, 25.11.2013, 16:12 
Offline
Mustela putorius furo
Mustela putorius furo
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch, 22.09.2010, 12:47
Beiträge: 3787
Geschlecht: weiblich
Frettchen: 5
Halter seit: 10.2008
Haltung: Innenhaltung
Wohnort: Wassenberg
Also wir haben Zimmerhaltung und wenn einer alleine das putzen muss (also grundputz einmal wöchentlich) sind wir etwa 3 Stunden beschäftigt.
Der tägliche Putz passiert 3 mal am Tag in aller Regel und da brauchen wir etwa 10-20 Minuten je nachdem was genau gemacht werden muss..

_________________
Schöne Grüße von Angéla und Abby, Mokka, Roxy, Leevi und Sheldon

Geliebt und unvergessen: Passie; Rico; Baghira; Ozzy; Django; Diego; Gina; Nala; Sally; Linus; Fritz; Shawn; Luna; Gizmo; Máxim; Mimi und Akira

Im Herzen für immer, aber dennoch ausgezogen für ein unbeschwertes Frettchenleben: Sunny und Shadow


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Arbeitsaufwand Putzen
BeitragVerfasst: Montag, 25.11.2013, 18:16 
Offline
Mustela eversmannii
Mustela eversmannii

Registriert: Samstag, 30.07.2011, 20:20
Beiträge: 1369
Geschlecht: weiblich
Frettchen: 3
Halter seit: 15.7.11
Haltung: Innenhaltung
Wohnort: osnabrück
bei uns ist das so morges ,und abends werden die klos sauber gemacht wenn ich von der arbeit komme oder frei habe wird gesaugt + käfig den sauge ich auch gleich mit aus und das mache ich jeden tag die nasen laufen bei uns in der ganzen wohnung rum.

wischen mache ich einmal in der woche es sei den sie haben mir kot in der wohnung verteil .

den käfig mache ich alle zwei tage sauber. decken und so einmal die woche wechsel ich die kuschel sachen.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Arbeitsaufwand Putzen
BeitragVerfasst: Montag, 25.11.2013, 18:20 
Offline
Frettchenküken
Frettchenküken
Benutzeravatar

Registriert: Montag, 09.01.2012, 16:56
Beiträge: 3136
Geschlecht: weiblich
Frettchen: 4
Halter seit: 12/2011
Haltung: Innenhaltung
Wohnort: 74834 Elztal
Täglich so 30 min. inkl. Klos sauber machen...anfangs hat das länger gedauert aber jetzt bin ich da drinnen und dann gehts ziemlich schnell...
1x in der Woche...oder manchmal auch nur alle 2 Wochen *schäääm* (ich bin wirklich ne kleine Chaosqueen :D) 1,5 h Nass wischen, schrank säubern und das was gewaschen wird einsammeln.

_________________
Lg Tiziana und ihre Wusel :)
Never forgotten: Caesar <3


Bild


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Arbeitsaufwand Putzen
BeitragVerfasst: Montag, 25.11.2013, 18:37 
Offline
Mustela lutreola
Mustela lutreola
Benutzeravatar

Registriert: Samstag, 04.05.2013, 23:39
Beiträge: 331
Geschlecht: weiblich
Frettchen: 4
Halter seit: 2012
Haltung: Innenhaltung
Wohnort: Hamburg
Bei mir ist es wie beim armin
Taglich vlt 10 min wahrscheinlich weiger.Sie laufen bei mir frei in meinem Zmmer rum und haben ihren Käfig der dauerhaft geöffnet ist.Und zum Glück sind sie bei 99.9% stubenreinheit,aber bei 5 klos darf ich das auch erwarten :D

_________________
Weil ihr ein Happy End verdient hattet!
Staubfinger: Mai 2012 - 06.01.14 †
Abaris : 2008- 17.01.2014 †
Renji :03.11 -02.07.14 †
Osiris:06.09 - 11.14 †


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Arbeitsaufwand Putzen
BeitragVerfasst: Montag, 25.11.2013, 21:01 
Offline
Ferretopia
Ferretopia
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag, 26.06.2012, 18:57
Beiträge: 5198
Geschlecht: weiblich
Frettchen: 5
Halter seit: 1998
Haltung: Innenhaltung
Wohnort: Ulm
Käfig 1 mal die Woche ca 1 Stunde
Wohnzimmer gründlich 1x die Woche ca 2 Stunden
Täglich 2x Klo´s und Fressstelle + danebengegangene Kackis ca 30 Minuten
Fleisch schneiden ca 5 Minuten
Spielen und Kuscheln je nach dem wie die Fretts wollen ;)

2 Waschmaschinen Füllungen pro Woche aufhängen und abhängen zusammenlegen ca 1-2 Stunden

Mehr fällt mir grad nicht ein ;)

Ps: Meine sind zur Zeit tagsüber in der Wohnung und Nachts im Wohnzimmer 7 Stück :D

_________________
Grüssle aus Ulm


RIP: Skippy 2001 - Peppy 2006 - Lola 2007 - Krümel 2010 - Freddy 2010 - Jeanny 2013 - Benny 2013 - Balou 2014 - Maggy 2014 Garfield 2014 Tobi 2014 Beerchen 2015 Luna 2015
Dass mir mein Tier das Liebste sei, Sagst du, oh Mensch, sei Sünde.
Das Tier ist mir im Sturme treu Der Mensch nicht mal im Winde.

http://frettchen.bayern


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group. | Violaceous by: Matt Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited | Violaceous by: Prosk8er ©
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de