Aktuelle Zeit: Freitag, 21.09.2018, 20:35




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Kratzbaum und Röhren
BeitragVerfasst: Donnerstag, 12.04.2018, 15:56 
Offline
Mustela erminea
Mustela erminea

Registriert: Samstag, 21.10.2017, 18:10
Beiträge: 27
Geschlecht: weiblich
Frettchen: 4
Haltung: Innenhaltung
Wohnort: Hessen, Wiesbaden
Hallo meine lieben :wave:
Was haltet ihr von diesem schicken Katzenkratzbaum, den ich für meine wusel kaufen möchte:

[url][/url]https://m.ebay.de/itm/Kratzbaum-Katzenkratzbaum-Katzenbaum-Kletterbaum-Spielbaum-Sisal-Katzen-136cm/263319239060?var=&hash=item3d4f0cb994[url][/url]

Natürlich soll er mit Röhren präpariert werden und vielleicht lasse die oberen Teile weg,weil die frettis da runter fallen könnten.

Habe mir gedacht vielleicht drainagerohe zu kaufen, aber ich finde keine preiswerten mit DN120
Weil mein rüde schon ziemlich groß ist und er die Röhre problemlos nutzen soll
Habe diese hier zu Hause: https://www.amazon.de/gp/aw/d/B002R6EIIU/ref=yo_ii_img?ie=UTF8&psc=1

Diese ist ziemlich beweglich und drainagerohe eher fester, deshalb dachte ich das wäre besser zum klettern.
Und meint ihr DN100 würde auch gehen?
Liebe Grüße!


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Kratzbaum und Röhren
BeitragVerfasst: Donnerstag, 12.04.2018, 16:35 
Offline
Mustela nigripes
Mustela nigripes

Registriert: Dienstag, 17.09.2013, 11:24
Beiträge: 900
Geschlecht: weiblich
Frettchen: 3
Halter seit: Sep'13
Haltung: Innenhaltung
Wohnort: Berlin
Hi,
Die Rohre scheinen ja die gleichen wie bei Frettchen for you zu sein, nur günstiger :D
Mit der Größe bzw. dem Durchmesser kannst wohl nur du entscheiden. Wir kennen deinen Kleinen ja nicht. Wie bewegt er sich denn durch deine Röhre, eher behäbig oder flink?
Meine haben zuerst die starren farbigen Rohre kennengelernt, die zB auch mit der Hitze eines Fönes gebogen werden können. Das Transparente Rohr nutzen sie mittlerweilen auch, aber nur eingeschränkt. :crazy:


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Kratzbaum und Röhren
BeitragVerfasst: Donnerstag, 12.04.2018, 17:07 
Offline
Mustela erminea
Mustela erminea

Registriert: Samstag, 21.10.2017, 18:10
Beiträge: 27
Geschlecht: weiblich
Frettchen: 4
Haltung: Innenhaltung
Wohnort: Hessen, Wiesbaden
Hallo uta!

Die Röhren sind der Hammer und echt günstig! Die bei F4Y waren sie mir doch zu teuer...
Meine frettis LIEBEN dieses Ding! Er flitzt durch, dreht sich in der Röhre auf den Rücken und kratzt dagegen, sie jagen sich durch etc.
Meine Fähe kann sich in der Röhre umdrehen und passt quasi 2x rein.

Dann bestelle ich glaub ich wieder die transparente, da kann ich sie auch beobachten heheh :D dachte aber ein wenig Abwechslung wäre auch schön :clap:

Wo hast du deine Röhren her?


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Kratzbaum und Röhren
BeitragVerfasst: Donnerstag, 12.04.2018, 17:10 
Offline
Mustela erminea
Mustela erminea

Registriert: Samstag, 21.10.2017, 18:10
Beiträge: 27
Geschlecht: weiblich
Frettchen: 4
Haltung: Innenhaltung
Wohnort: Hessen, Wiesbaden
https://m.ebay.de/itm/Kratzbaum-Katzenkratzbaum-Katzenbaum-Kletterbaum-Spielbaum-Sisal-Katzen-136cm/263319239060?var=&hash=item3d4f0cb994

Hier nochmal der Link vom Kratzbaum....


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Kratzbaum und Röhren
BeitragVerfasst: Donnerstag, 12.04.2018, 17:35 
Offline
Mustela lutreola
Mustela lutreola
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch, 13.01.2016, 08:35
Beiträge: 261
Geschlecht: weiblich
Frettchen: 2
Halter seit: 07.2016
Haltung: Innenhaltung
Wohnort: Essen
Mit den günstigen ebay Kratzbäumen habe ich leider nur schlechte Erfahrungen gemacht. Da standen teilweise Tackernadeln raus und die waren so instabil dass ich mich Frage wie Katzenhalter das machen.
Aber villt hat jmd ja genau das Modell und kann positives berichten :)

Ich würde nur drauf achten dass er nicht zu hoch ist. Frettchen spielen oft so flott dass sie runterplumpsen :)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Kratzbaum und Röhren
BeitragVerfasst: Donnerstag, 12.04.2018, 21:11 
Offline
Mustela altaica
Mustela altaica

Registriert: Sonntag, 06.11.2016, 10:38
Beiträge: 109
Geschlecht: weiblich
Frettchen: 4
Halter seit: 2/2016
Wohnort: Nähe Hannover
Unsere lieben diese Röhren auch - besonders zum fangen spielen und ESSEN.. Allerdings muss ich die jetzt mal dringend sauber machen. Die Wasch-Versuche letztes Jahr waren nicht sehr erfolgreich... Wie macht ihr die sauber? Ich will ja auch weiter zugucken können und sie nicht zerschneiden müssen ;-)

Kratzbäume habe ich bisher über Ebay-Kleinanzeigen besorgt. Da sind die manchmal richtig günstig und noch tipp-top. Muss man halt mal ne Weile schauen.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Kratzbaum und Röhren
BeitragVerfasst: Donnerstag, 12.04.2018, 22:15 
Offline
Mustela erminea
Mustela erminea

Registriert: Samstag, 21.10.2017, 18:10
Beiträge: 27
Geschlecht: weiblich
Frettchen: 4
Haltung: Innenhaltung
Wohnort: Hessen, Wiesbaden
Ich habe es in der Badewanne probiert, mit richtig heißem Wasser. Aber ist dann doch nicht so einfach mit einem 5 Meter Teil :lol:

Ansonsten im garten, falls vorhanden, mit dem Gartenschlauch ausspritzen

Bei eBay Kleinanzeigen habe ich auch schon geschaut, aber entweder zu groß oder so umständlich...

Vielleicht bestelle ich doch den von eBay, für den Preis bekomme ich keinen neuwertigen... Mal sehen ob die Qualität stimmt :think:
Werde berichten!!


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Kratzbaum und Röhren
BeitragVerfasst: Freitag, 13.04.2018, 12:11 
Offline
Mustela altaica
Mustela altaica

Registriert: Sonntag, 06.11.2016, 10:38
Beiträge: 109
Geschlecht: weiblich
Frettchen: 4
Halter seit: 2/2016
Wohnort: Nähe Hannover
Ja, so ein 5 Meter Teil ist auch unser 'Problem'. Das mit dem Gartenschlauch ging gar nicht richtig. Wir haben dann ein Tuch an ein Seil gebunden und immer wieder durchgezogen... wenig Erfolg. Hmmm, Badewanne und heißes Wasser? *Grübel* Vielleicht weicht das dabei besser ein...

Wie kann ein Kratzbaum zu groß sein? Bau einfach nur einen Teil davon nach Bedarf auf und den 'Rest' lagerst du zwischen und baust bei Gelegenheit an, wenn mal ein Teil ausgemustert werden muss. Ich baue die eigentlich nie so auf, wie sie vorher waren und kombiniere inzwischen auch verschiede Kratzbaumteile ggf miteinander. Klappt gut.


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group. | Violaceous by: Matt Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited | Violaceous by: Prosk8er ©
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de