Aktuelle Zeit: Sonntag, 22.07.2018, 13:01




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sonntag, 16.04.2017, 08:55 
Offline
Mustela nivalis
Mustela nivalis

Registriert: Sonntag, 16.04.2017, 08:48
Beiträge: 7
Hallo ich spare mir mal die Vorstellung komm gleich zum eigentlichen Thema. Meine Deja vu ist nach ihrem gestrigen Auslauf nicht wieder gekommen. D.h.meine Frettchen haben tagsüber Auflauf in der Wohung. 144 qm auf 2 Etagen. Bisher kamen auch alle abends zur Fütterung in ihr Nachtlager. Nur meine Deja vu kam nicht. Hab heute morgen auch nochmal alles kontrolliert, Aber keine Spur von ihr. Hab nun fressen in jedes Zimmer gestellt um zu sehen wo sie sich eventuell aufhält. Wie lang kann ich hoffen das sie auftaucht? Das hat sie bisher nie gemacht.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Sonntag, 16.04.2017, 09:30 
Offline
Mustela lutreola
Mustela lutreola
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch, 13.01.2016, 08:35
Beiträge: 258
Geschlecht: weiblich
Frettchen: 2
Halter seit: 07.2016
Haltung: Innenhaltung
Wohnort: Essen
Sie ist "nur" in der Wohnung verschollen oder besteht die Möglichkeit dass ein Fenster/Tür offen war?
Auch die Wohnung kann gefährlich werden - such hinter Schränken, hinter den Abdeckungen der Küchenzeile, alle Schubladen etc. Nicht dass sie irgendwo feststeckt!
Schau auch hinter den Heizungen.

Ansonsten kann es auch sein dass sie irgendwo pennt...?


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Sonntag, 16.04.2017, 09:45 
Offline
Mustela altaica
Mustela altaica

Registriert: Sonntag, 06.11.2016, 10:38
Beiträge: 103
Geschlecht: weiblich
Frettchen: 4
Halter seit: 2/2016
Wohnort: Nähe Hannover
Vielleicht können die Tiere dir helfen? Wenn du mit dem besten Kumpel jedes Zimmer / Raum/Flur abgehst und genau schaust wofür der/die sich interessiert?

Frag doch zur Sicherheit mal die Nachbarn. Also unser Jero weggelaufen war, haben die Nachbarn ihn gesehen, mir das aber erst gesagt als ich sie am nächsten Tag explizit danach gefragt habe....

Viel Glück!


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Sonntag, 16.04.2017, 11:05 
Offline
Mustela nivalis
Mustela nivalis

Registriert: Sonntag, 16.04.2017, 08:48
Beiträge: 7
Wir hatten zwar Balkon Tür auf, Aber wohnen im 5 und 6ten Stock und der Balkon ist auch insoweit gesichert Dad die Freitag Nicht über die brüstung kommen. Haben auch im Hausflur gekuckt aber keine Zeichen gefunden. Nachbarn fragen ist nicht so einfach da wir kaum Nachbarn haben. Sie könnte maximal bis ins erd Geschoss sein und da dann bei Durchgangs Verkehr mit nach draußen geschlüpft sein, was ich nicht hoffe.
Hab jetzt ihre Kumpels mal raus gelassen aber diese suchen eher die Stellen ab wo das Futter steht.. Hab schon die haben zimmer und verstecke auf den Kopf gestellt. Bin echt am verzweifeln und ratlos


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Sonntag, 16.04.2017, 11:07 
Offline
Mustela putorius furo
Mustela putorius furo

Registriert: Sonntag, 18.03.2012, 12:21
Beiträge: 2100
Geschlecht: weiblich
Frettchen: 10
Halter seit: 12/2008
Haltung: Außenhaltung
wie schon geschrieben wurde, schau hinter Schränke etc.
Vor allen Dingen kontrolliere deine Schubladen. Denn wenn da kuschelige Wäsche drin liegt, kann es sein, dass die Kleine einen gemütlichen Schlafplatz gefunden hat. Jeder der Frettchen hat, weiß, wie tief sie schlafen können, nämlich Todesschlaf ähnlich.

Wenn sie nicht nach draußen gelaufen ist, kommt sie bestimmt, wenn sie Hunger hat wieder.
Hier werden dir auf jeden Fall alle Daumen gedrückt.

Berichte bitte auch, wenn sie wieder auftaucht.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Sonntag, 16.04.2017, 11:25 
Offline
Mustela nivalis
Mustela nivalis

Registriert: Sonntag, 16.04.2017, 08:48
Beiträge: 7
Das mit dem todesähnlichen Schlaf kenne ich. Und Schubladen mit Wäsche gibt es nur im Schlafzimmer da kommen die frettis aber nicht rein. Hab jetzt auch alles abgesucht.. sämtliche Schränke, Schubladen usw. Hinter Schränke ebenso, kein anzeichen von der kleinen. Bin hier schon am heulen. Bisher hat sie sich inet mal unter der Couch bequem gemacht aber da ist sie auch nicht. Auf ihrem katzenbaum ist sie auch nicht. Es ist echt kenne Spur von ihr. :(


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Sonntag, 16.04.2017, 23:52 
Offline
Mustela frenata
Mustela frenata
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag, 28.02.2017, 21:55
Beiträge: 62
Geschlecht: weiblich
Frettchen: 2
Halter seit: 2007
Haltung: Innenhaltung
Und? Hat sich schon was getan?

_________________
:inlove: Ragnar Ivaa Paulchen :inlove:


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Montag, 17.04.2017, 08:00 
Offline
Mustela nivalis
Mustela nivalis

Registriert: Sonntag, 16.04.2017, 08:48
Beiträge: 7
Leider nichts. Ich hab mittlerweile auch das Tierheim und den Amtstierarzt in Kenntnis gesetzt, falls sie doch ne Möglichkeit gefunden hat aus der Wohnung zu kommen. Morgen dann noch das vetamt. Ich bin total am Ende, und frag mich immer noch was passiert ist, wo sie dein könnte. Hatte letzte Nacht extra nochmal küken hingestellt.. aber nichts.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Montag, 17.04.2017, 12:23 
Offline
Mustela altaica
Mustela altaica

Registriert: Sonntag, 06.11.2016, 10:38
Beiträge: 103
Geschlecht: weiblich
Frettchen: 4
Halter seit: 2/2016
Wohnort: Nähe Hannover
Oh nein, wie furchtbar. Wir drücken immer noch kräftig die Daumen.

Wir haben unseren Jiro letztes Jahr wiederbekommen durch Aushänge überall wo viele Leute hinkommen, in unserer Straße und vor allem sind wir durch den gesamten Ortsteil gelaufen und haben Zettel direkt in ALLE Briefkästen verteilt. Das war der eigentliche Durchbruch. Daraufhin haben sich dann Leute gemeldet, wir haben Anhaltspunkte bekommen wo er gesehen wurde und letztlich hat es dazu geführt das jemand uns gleich angerufen hat als er eingefangen wurde. Facebook ist auch noch eine Möglichkeit viele Leute im Umkreis zu erreichen.

Frettchen laufen an sich nicht weit weg. Sie bleiben in der Nähe. Hast du die Möglichkeit draußen und/oder im Keller (?) eine Transportbox mit Futter und (benutzter) Decker hinzustellen? Dann regelmäßig kontrollieren ob sie sich reinlegt. War mir damals oft empfohlen worden.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Montag, 17.04.2017, 12:56 
Offline
Mustela frenata
Mustela frenata
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag, 28.02.2017, 21:55
Beiträge: 62
Geschlecht: weiblich
Frettchen: 2
Halter seit: 2007
Haltung: Innenhaltung
Oje das tut mir leid. Hätte auch damit gerechnet dass sie sich irgendwo in der Wohnung verkrochen hat. Die Kleinen finden ja immer eine Ecke in der man sie nicht vermutet. Die Idee mit der Transportbox und der Decke ist echt gut! Ich würde auch einen Beitrag bei Facebook machen und all deine Freunde teilen lassen. In letzter Zeit habe ich viele solcher Beiträge gesehen, und manchmal hilft es ja echt. Ich wünsche euch auf jeden Fall viel Glück bei der Suche.

_________________
:inlove: Ragnar Ivaa Paulchen :inlove:


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  


Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group. | Violaceous by: Matt Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited | Violaceous by: Prosk8er ©
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de