Aktuelle Zeit: Freitag, 20.10.2017, 14:19




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Marder und Frettchen
BeitragVerfasst: Sonntag, 11.06.2017, 22:54 
Offline
Mustela erminea
Mustela erminea

Registriert: Freitag, 20.06.2014, 13:21
Beiträge: 45
Geschlecht: weiblich
Frettchen: 2
Halter seit: 2005
Haltung: Außenhaltung
Wohnort: Hamburg
Huhu Leute,
wir haben gestern bemerkt, dass bei uns beim Nachbarn im Schuppen ein Marder wohnt. Dieser sah aus wie ein Steinmarder und war zu Beginn so neugierig, dass man erkennen konnte, dass es ein Rüde ist.
Das Problem ist nur, dass er also genau neben dem Frettchengehege wohnt und ich nun sehr verunsichert bin. Ich finde diese süßen Verwandten von unseren Wuseln echt toll, jedoch dachte ich immer sie würden nicht in ein anderes Revier eindringen. Oder sieht er das trotz Frettchen als sein Revier?
Und dann würde mich auch mal interessieren, ob er es dann versuchen könnte bei meinen rein zu kommen und den etwas antun könnte? :roll:
Ich habe schon viele Dinge gelesen, aber irgendwie sagt jeder was anderes und letztens ist sogar eine Maus in das Gehege gelaufen und hat sich in den sicheren Tod gestürzt :crazy: Versteht mal jemand diese Tiere..?!? :problem:
Und natürlich haben wir nun auch Angst um unsere Autos. Aber wenn die Frettchen den Marder auch gar nicht abschreckt wird ihm der Geruch bzw. Kot ja auch nicht abhalten, oder?
Lieben Gruß

_________________
Bild


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Marder und Frettchen
BeitragVerfasst: Montag, 12.06.2017, 08:40 
Offline
Mustela sibirica
Mustela sibirica

Registriert: Mittwoch, 30.07.2014, 09:54
Beiträge: 546
Geschlecht: weiblich
Frettchen: 3
Halter seit: 2000
Wohnort: 39317 Parey/Elbe
Wir haben schon seit Jahren eine Marderfamilie zur Untermiete und hier ist noch nie was passiert. Auch unseren und Nachbars Autos nicht ;)
Frettchen und Marder können im gleichen Revier wohnen, gehen sich aber aus dem Weg/bekämpfen sich nicht. Es ist auch unwahrscheinlich, daß der Marder ins Frettchengehege eindringt. Auch ist er keine Gefahr für´s heimische Federvieh, da er nicht vor seiner Haustür (Radius um die 200 m) jagt.
Die einzigen Verluste, die bis jetzt bei uns zu beklagen waren, war Nachbar´s Ziergeflügel, aber das war seine eigene Schuld. Die Marderwelpen waren auf Erkundungstour und Nachbar hatte ein Loch in seiner Voliere nur mit einem Stein "verschlossen". Das war dann natürlich ein schönes Leckerli für die Lütten :D An die Hühner haben sie sich übrigens nicht rangetraut. Waren wohl doch zu groß :lol:

Zum Thema Kamikaze-Mäuse:
Wir haben im letzten Jahr im Frettchengehege 13 (in Worten: Dreizehn :!: ) Mäuse gefangen - mit der Mausefalle :crazy: Also bei uns haben die Mäuse ein ganz friedliches Leben, so lange nur die Frettchen mit im Gehege sind....

_________________
Ferien MIT Frettchen Bild

Dummheit ist keine Schande. Hauptsache, man hält den Mund dabei.
Werner Mitsch (1936-2009)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Marder und Frettchen
BeitragVerfasst: Montag, 12.06.2017, 17:57 
Offline
Mustela erminea
Mustela erminea

Registriert: Freitag, 20.06.2014, 13:21
Beiträge: 45
Geschlecht: weiblich
Frettchen: 2
Halter seit: 2005
Haltung: Außenhaltung
Wohnort: Hamburg
Okay, dann bin ich ja etwas beruhigt :lol: Danke für deine Antwort.
Ehrlich gesagt bin ich gerade etwas geschockt, dass deine Frettchen die Mäuse in Ruhe lassen :o
Ich hatte nur durch den Wöchentlichen groß Putz den Käfig offen, so dass die Maus dort wohl reingekommen ist. Nächsten Tag lag sie Tod auf einer Etage rum. Ich vermute, dass Keks sie eben gejagt hat bis sie Tod umgefallen ist oder eben das Genick gerochen hat und danach stolz durch die Gegend gerannt ist. Angefressen war sie Gott sei Dank nicht, aber Keks hatte definitiv seinen Spaß :lol:
Trotzdem ist es für mich etwas unverständlich, wieso die Maus gerade dort rein gerannt ist, da es ja nach Frettchen riecht und die ja auch eben ihre Feinde sind. :crazy:

_________________
Bild


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Marder und Frettchen
BeitragVerfasst: Dienstag, 13.06.2017, 00:52 
Offline
Ferretopia
Ferretopia
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag, 26.06.2012, 18:57
Beiträge: 5196
Geschlecht: weiblich
Frettchen: 5
Halter seit: 1998
Haltung: Innenhaltung
Wohnort: Ulm
Wieso forschen die Wissenschaftler im Weltall, wenn man sich nicht mal in der
eigenen Umgebung auskennt, versteh einer mäuse und Frettchen .. :lol: :lol: :lol:

_________________
Grüssle aus Ulm


RIP: Skippy 2001 - Peppy 2006 - Lola 2007 - Krümel 2010 - Freddy 2010 - Jeanny 2013 - Benny 2013 - Balou 2014 - Maggy 2014 Garfield 2014 Tobi 2014 Beerchen 2015 Luna 2015
Dass mir mein Tier das Liebste sei, Sagst du, oh Mensch, sei Sünde.
Das Tier ist mir im Sturme treu Der Mensch nicht mal im Winde.

http://frettchen.bayern


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Marder und Frettchen
BeitragVerfasst: Dienstag, 13.06.2017, 13:24 
Offline
Mustela sibirica
Mustela sibirica

Registriert: Mittwoch, 30.07.2014, 09:54
Beiträge: 546
Geschlecht: weiblich
Frettchen: 3
Halter seit: 2000
Wohnort: 39317 Parey/Elbe
Xenja hat geschrieben:
Wieso forschen die Wissenschaftler im Weltall, wenn man sich nicht mal in der eigenen Umgebung auskennt...


Die Erde kann das gewöhnliche Fußvolk erforschen :arrow: das lenkt von anderen (möglicherweise aufrührerischen :shh: ) Gedanken ab ;)

_________________
Ferien MIT Frettchen Bild

Dummheit ist keine Schande. Hauptsache, man hält den Mund dabei.
Werner Mitsch (1936-2009)


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  


Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group. | Violaceous by: Matt Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited | Violaceous by: Prosk8er ©
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de