Aktuelle Zeit: Samstag, 21.07.2018, 00:29




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Donnerstag, 14.07.2016, 07:36 
Offline
Mustela nivalis
Mustela nivalis

Registriert: Freitag, 01.07.2016, 16:53
Beiträge: 3
Hallo ihr lieben,

ich habe ein kleines Problem.
Ich habe seit ein paar Tagen 2 kleine Frettchenwelpen (8 Wochen alt) bei mir aufgenommen, da mein 4 Jähriger Rüde vor ein paar Monaten seine Freundin verloren hat und die zwei älteren (6 Jahre alt) nicht mit ihm spielen wollen.
Ich habe es vorher auch schon mit einem erwachsenen Frettchen versucht, ist aber leider fehlgeschlagen (lief genauso wie nun auch mit den Welpen, wie unten beschrieben). Nun habe ich die Befürchtung dass es auch mit den Welpen fehlschlägt:-(.

Als ich die kleinen abgeholt habe (alle meine Frettchen waren bei der Abholung natürlich mit dabei), hatte sich mein Rüde überhaupt nicht für die kleinen interessiert. Bereits nach einem Tag jedoch fing mein Rüde an auf die kleinen los zu gehen indem er die kleinen in den Nacken packt und rumschleudert. Mir ist klar dass dies ein Paar mal vorkommen würde. Aber, nun ist es so, dass mein Rüde die kleinen regelrecht sucht um auf sie sofort los zu gehen (wenn ich ihn auf dem Arm halte und ihm die kleinen zeige, ,,stinkt" er sofort auf meinen Arm ab und wird richtig nervös und hippelig und macht Geräusche aber kein Muckern). Die Welpen trauen sich schon gar nicht mehr rumzulaufen weil sie solche Angst haben. Anfangs saßen sie in der 3 Etage der Voliere, dort ist mein Rüde auch nicht hingegangen weil er sich nicht traute (Er saß dann immer am unteren Rohr wo es nach oben geht und kratzte rum). Nun will er aber ständig dort hin, sodass ich die Voliere schon zu gemacht habe, damit die kleinen ein wenig Ruhe haben und wissen dass sie dort sicher sind. Sobald ich zur Voliere laufe rennt der Rüde nun regelrecht hinterher und will zu den kleinen. Ich habe es mit Paste und Eigelb versucht, in der Zeit wo der Rüde das Ei isst oder an der Paste schleckt, macht er überhaupt nichts, die kleinen wollen allerdings schon gar nicht mehr mit dem Rüden Paste oder Ei essen, denn sobald dieser fertig ist geht er wieder auf die kleinen los. Ich bin immer dazwischen gegangen wenn er auf die kleinen drauf ist, weil ich Angst habe das er nicht mehr los lässt oder die kleinen verletzt.
Ist das nun ein schlechtes Zeichen?
Was kann ich tun? Muss ich es abbrechen?

Für eure Hilfe wäre ich sehr dankbar


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Donnerstag, 14.07.2016, 10:26 
Offline
Mustela putorius furo
Mustela putorius furo

Registriert: Freitag, 03.08.2012, 15:51
Beiträge: 3465
Lies doch mal bitte Deine Nachrichten ;)


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group. | Violaceous by: Matt Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited | Violaceous by: Prosk8er ©
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de