Aktuelle Zeit: Dienstag, 19.06.2018, 22:15




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 36 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2 3 4
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Wie viel Futter?
BeitragVerfasst: Montag, 17.10.2016, 21:22 
Offline
Mustela nigripes
Mustela nigripes

Registriert: Dienstag, 17.09.2013, 11:24
Beiträge: 883
Geschlecht: weiblich
Frettchen: 4
Halter seit: Sep'13
Haltung: Innenhaltung
Wohnort: München
Vielleicht habt ihr ja auch einen Tipp für mich.?
Meine Kleinen nehmen leider keine adulten Mäuse. Am liebsten nehmen sie Babyratten und Mäuse. Größeres mit Haar wird zwar genommen aber mwhr als Beute/Trophäe angesehen. DAmit meine ich keine adulten Mäuse, sondern mehrere Tage alte Tiere. Habe sie auch schon zweigeteilt aber nur mäßigen Erfolg. Innereien wie Magen und Leber werden auch gemieden.
Gewolftes ging bisher auch nur bei einem meiner Stinker.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Wie viel Futter?
BeitragVerfasst: Montag, 17.10.2016, 23:09 
Offline
Ferretopia
Ferretopia
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag, 26.06.2012, 18:57
Beiträge: 5198
Geschlecht: weiblich
Frettchen: 5
Halter seit: 1998
Haltung: Innenhaltung
Wohnort: Ulm
Der Thread existiert noch, aber muss ich morgen mal suchen, müde ich jetzt bin.
Aber es sind nicht mehr alle Bilder vorhanden, wenn ich mich recht entsinne.
Und nein, mir haben die Bilder gefallen, und ja ich hab weniger damit ein Prob.
Aber ja, es gab ein Riesen Aufschrei, gerade von denen, die keinerlei Futtertiere
verfüttern wollten, die es eklig fanden.
Traurig, den es gibt eigentlich keine bessere Fütterung, sie werden Artgerecht ernährt,
sie haben alles was sie brauchen und ja sie haben dazu auch Beschäftigung ;)

uta hat geschrieben:
Vielleicht habt ihr ja auch einen Tipp für mich.?
Meine Kleinen nehmen leider keine adulten Mäuse. Am liebsten nehmen sie Babyratten und Mäuse. Größeres mit Haar wird zwar genommen aber mwhr als Beute/Trophäe angesehen. DAmit meine ich keine adulten Mäuse, sondern mehrere Tage alte Tiere. Habe sie auch schon zweigeteilt aber nur mäßigen Erfolg. Innereien wie Magen und Leber werden auch gemieden.
Gewolftes ging bisher auch nur bei einem meiner Stinker.


Ganz langsam steigern, und sie ein wenig zwingen ( Maus an eine Angel binden) dann
was fütterst du an Fleisch, bei meinen ist die Akzeptanz von neuen Fleischsorten deutlich
höher, sein ich alle anderthalb Monate alles Fleisch vorbereite und mische.
Magen, genau wie Herz zählt nicht zu den Innereien sondern zum Muskelfleisch.
Das wichtigste aber ist, das du nicht aufgibst :)

Frankenprey heist 80-10-10 =
80% Muskelfleisch
10% Innereien ( Nieren/Leber/Milz)
10% Knochen
Drück dir fest die Daumen, wäre eine VG ne Option? Einen richtigen Fleischfresser mit
in die Gruppe?

_________________
Grüssle aus Ulm


RIP: Skippy 2001 - Peppy 2006 - Lola 2007 - Krümel 2010 - Freddy 2010 - Jeanny 2013 - Benny 2013 - Balou 2014 - Maggy 2014 Garfield 2014 Tobi 2014 Beerchen 2015 Luna 2015
Dass mir mein Tier das Liebste sei, Sagst du, oh Mensch, sei Sünde.
Das Tier ist mir im Sturme treu Der Mensch nicht mal im Winde.

http://frettchen.bayern


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Wie viel Futter?
BeitragVerfasst: Dienstag, 18.10.2016, 05:30 
Offline
Mustela putorius furo
Mustela putorius furo

Registriert: Freitag, 03.08.2012, 15:51
Beiträge: 3465
Hier ist der Link zum Thread
viewtopic.php?f=29&t=4585
Vielleicht hat ja einer Lust,sich die 26 Seiten Diskussion durchzulesen, es sind aber auch einige gute Infos zur Fütterung drunter, wenn sich die User nicht grad gegenseitig zerfetzen. :D


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Wie viel Futter?
BeitragVerfasst: Dienstag, 18.10.2016, 20:41 
Offline
Mustela putorius furo
Mustela putorius furo
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch, 22.09.2010, 12:47
Beiträge: 3783
Geschlecht: weiblich
Frettchen: 5
Halter seit: 10.2008
Haltung: Innenhaltung
Wohnort: Wassenberg
Wenn ich Futterbilder von Tonda einstelle auf seine FB Seite schreibe ich auch immer ne Dicke Warnung dazu.
Eine freundin hat jetzt ein Bild eingestellt wo das Tier e in Küken frisst... Man erkennt das Külen nicht mal und es gab gemecker und gezeter... *lach*

Ich finde es immer wieder schön meine Tiere beim Fressen zu beobachten :inlove:

_________________
Schöne Grüße von Angéla und Abby, Mokka, Roxy, Leevi und Sheldon

Geliebt und unvergessen: Passie; Rico; Baghira; Ozzy; Django; Diego; Gina; Nala; Sally; Linus; Fritz; Shawn; Luna; Gizmo; Máxim; Mimi und Akira

Im Herzen für immer, aber dennoch ausgezogen für ein unbeschwertes Frettchenleben: Sunny und Shadow


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Wie viel Futter?
BeitragVerfasst: Dienstag, 18.10.2016, 21:34 
Offline
Mustela putorius furo
Mustela putorius furo

Registriert: Freitag, 03.08.2012, 15:51
Beiträge: 3465
Wie kann man sich über solche Bilder aufregen?
Ich finde Gemecker über Futterbilder vollkommen idiotisch, was suchen die denn auch auf einer Seite, wo sie wissen dass da jemand Frettchen hält.
Frettchen sind Tiere, und zwar Raubtiere, das ist ihr natürliches Fressen und wer das nicht akzeptieren will, soll sich doch Bilder von spielenden Kuschelhäschen angucken.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Wie viel Futter?
BeitragVerfasst: Mittwoch, 19.10.2016, 12:06 
Offline
Ferretopia
Ferretopia
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag, 26.06.2012, 18:57
Beiträge: 5198
Geschlecht: weiblich
Frettchen: 5
Halter seit: 1998
Haltung: Innenhaltung
Wohnort: Ulm
Fräddel, das Problem ist, das solche Personen eben nur Kuschelbilder sehen wollen.
Eine richtige Ernährung aber wird aus Ekel-Faktor abgelehnt. Da gibt es leider immer
und immer wieder riesen Diskussionen von wegen wie kann man nur bla bla

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

_________________
Grüssle aus Ulm


RIP: Skippy 2001 - Peppy 2006 - Lola 2007 - Krümel 2010 - Freddy 2010 - Jeanny 2013 - Benny 2013 - Balou 2014 - Maggy 2014 Garfield 2014 Tobi 2014 Beerchen 2015 Luna 2015
Dass mir mein Tier das Liebste sei, Sagst du, oh Mensch, sei Sünde.
Das Tier ist mir im Sturme treu Der Mensch nicht mal im Winde.

http://frettchen.bayern


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 36 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2 3 4


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  


Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group. | Violaceous by: Matt Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited | Violaceous by: Prosk8er ©
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de