Aktuelle Zeit: Dienstag, 24.04.2018, 06:47




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sonntag, 06.08.2017, 14:37 
Offline
Mustela nivalis
Mustela nivalis

Registriert: Samstag, 29.07.2017, 11:08
Beiträge: 1
Geschlecht: weiblich
Frettchen: 0
Hallo in die Runde, bin neu hier.

Habe noch keine Frettchen und das dauert auch noch bis mindestens Ende des Jahres, weil ich jetzt erstmal umziehe. Lese hier schon ganz lange und habe mich vor einigen Tagen auch mal angemeldet.
Bin mich schon furchtbar viel am informieren und umschauen, was man alles so kaufen könnte usw. usf.

Dass diese Lachspaste nur ein Leckerchen sein soll und möglichst ohne Zucker ist klar. Nun habe ich aber bei Zooplus drei verschiedene Varianten entdeckt.
http://www.zooplus.de/shop/nager_kleint ... cks/247203
http://www.zooplus.de/shop/hunde/hundes ... dog/263029
http://www.zooplus.de/shop/katzen/katze ... cks/263027
Die Inhaltsstoffe von Frettchen- und Hundepaste sind gleich. Nur steht bei Frettchen ohne Zucker und bei den Hunden nicht. :?: - Müsste Zucker denn bei der Zusammensetzung dabei stehen?
Kann ich davon ausgehen, dass in der Hundepaste auch kein Zucker ist? Der einzige sichtbare Unterschied ist für mich der Preis..
In der Katzenpaste ist zusätzlich Taurin enthalten, auserdem noch "Pflanzenfaser, Cellulose".. was in den anderen nicht ist.

Bei sowas verliere ich leider immer den Durchblick :crazy:
Welche würdet ihr denn jetzt als am gesündesten/vertretbarsten einstufen?

An sich würde ich die Katzenpaste nehmen, wegen dem Taurin. Aber da die Ernährung ansonsten vollwertig wäre und auch Mäuse enthalten würde, wäre das ja vielleicht nicht so wichtig.
Wegen dem Preis dann doch lieber die Hundepaste. Oder ist die trotz gleicher Zusammensetzung irgendwie ungesünder als die Frettchenpaste, weil bei Frettchen explizit "ohne Zucker" dabei steht und bei den anderen nicht..?

Wäre schön, wenn mich vielleicht jemand aufklären könnte. Bedanke mich schonmal :clap:


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Sonntag, 06.08.2017, 16:25 
Offline
Mustela altaica
Mustela altaica
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch, 13.01.2016, 08:35
Beiträge: 237
Geschlecht: weiblich
Frettchen: 2
Halter seit: 07.2016
Haltung: Innenhaltung
Wohnort: Essen
Also bei uns hat sich Tubifrett durchgesetzt. Bei der Katzenpaste stören mich die Pflanzenfasern. Ich hab damals geschaut wo "am wenigsten" unnützes Zeug drin ist :)


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Sonntag, 06.08.2017, 17:21 
Offline
Mustela altaica
Mustela altaica

Registriert: Freitag, 27.11.2015, 08:02
Beiträge: 116
Geschlecht: weiblich
Frettchen: 2
Halter seit: 12.2014
Haltung: Innenhaltung
Huhu,

Ich würde generell zur Tubifrett greifen.
Es ist zwar leider nicht genau aufgeführt, wie viel von was drin ist, aber in der Tubifrett ist auch Taurin enthalten.

LG

_________________
RIP
Romy 01.06.2013-14.12.2015
Piet 01.06.2010-30.12.2016
Melvin 2012-30.10.2017


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  


Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group. | Violaceous by: Matt Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited | Violaceous by: Prosk8er ©
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de