Aktuelle Zeit: Donnerstag, 20.09.2018, 09:51




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Gewicht Welpen
BeitragVerfasst: Freitag, 04.07.2014, 12:27 
Offline
Mustela nivalis
Mustela nivalis
Benutzeravatar

Registriert: Freitag, 27.06.2014, 13:50
Beiträge: 11
Geschlecht: weiblich
Frettchen: 4
Halter seit: 06.2012
Haltung: Innenhaltung
Hallo,
ich habe mal eine Frage die sich auf das Gewicht von Welpen bezieht. Ich habe vor kurzem 3 Welpen bekommen, die sich alle prächtig entwickeln...
Am 13.07. soll noch ein 4. Welpe dazukommen, der ein wenig jünger ist als meine Wusels...
Allerdings habe ich mich etwas erschrocken, als die Züchterin mir ein Video von ihm geschickt hat und meinte, dass mein Rüde schon 780g wiegt. Er ist am 02.05. geboren und sieht viel massiger aus, als die Kleinen, die schon bei mir wohnen, sind 2 Rüden und eine Fähe...
Könnt ihr mir sagen ob das normal ist für das Alter bzw gibt es da so extreme Schwankungen von Rüde zu Rüde im Welpenalter?

Danke für eure Antworten :clap:


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Gewicht Welpen
BeitragVerfasst: Freitag, 04.07.2014, 12:32 
Offline
Mustela nigripes
Mustela nigripes
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag, 01.07.2012, 11:31
Beiträge: 998
Geschlecht: weiblich
Frettchen: 4
Halter seit: 06.12
Haltung: Innenhaltung
Wohnort: schleswig- holstein
wie alt ist denn der welpe?
und wie groß ist der wurf, also wie viele geschwister hat er?
und wie viele geschwister haben deine anderen 3?
was wird gefüttert und säugt er uU noch ab und an bei seiner mutter...?


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Gewicht Welpen
BeitragVerfasst: Freitag, 04.07.2014, 12:48 
Offline
Mustela nivalis
Mustela nivalis
Benutzeravatar

Registriert: Freitag, 27.06.2014, 13:50
Beiträge: 11
Geschlecht: weiblich
Frettchen: 4
Halter seit: 06.2012
Haltung: Innenhaltung
Naja, da er am 02.05. geboren ist, also ist er jetzt gute 8 Wochen alt...
Es war ein 5er Wurf, also hat er 4 Geschwister (einen Bruder und 3 Schwestern)
Gefüttert wird Frischfleisch in diversen Variationen und nebenher steht Trockenfutter zur Verfügung...
Ob er noch säugt weiß ich nicht :/

Meine anderen 3 kommen aus einem 5er Wurf (Silverrüde)...mein zweiter Rüde aus einem 7er Wurf...und meine Fähe aus einem 11er Wurf...


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Gewicht Welpen
BeitragVerfasst: Freitag, 04.07.2014, 12:56 
Offline
Mustela nigripes
Mustela nigripes
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag, 01.07.2012, 11:31
Beiträge: 998
Geschlecht: weiblich
Frettchen: 4
Halter seit: 06.12
Haltung: Innenhaltung
Wohnort: schleswig- holstein
wann sind denn deine anderen geboren und wieviel wiegen sie?
also wie groß ist der gewichtsunterschied genau?

lg


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Gewicht Welpen
BeitragVerfasst: Freitag, 04.07.2014, 13:44 
Offline
Mustela eversmannii
Mustela eversmannii
Benutzeravatar

Registriert: Montag, 30.05.2011, 13:31
Beiträge: 1385
Geschlecht: weiblich
Frettchen: 5
Halter seit: 04/2006
Haltung: Innenhaltung
Wohnort: Graz
also 780 is ein schönes gewicht für 8 wochen..

was haben denn die anderen gewogen?

wir hatten mal einen wurf, da waren die rüden in woche 8 bei 640 und 720 gramm.. man merkt wer der dominante war?? :D


also mit 8 wochen sollte niemand mehr an mamas zitzen hängen.. da sollten sie eig. schon an fleisch und ganze futtertiere gewöhnt sein..
was bekommen deine jetzt zu futtern?

wenn deine wirklich noch kleiner sind, dann sollten sie schnell viel mehr essen anfangen :D welpen wachsen sehr schnell.. mein archimedes hat jetzt mit 5 monaten über 1,7 kilo und ist 67cm lang.. und frisst mir noch alle haare vom kopf :D

_________________
If it ain´t a ferret, it´s not a pet!
Bild


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Gewicht Welpen
BeitragVerfasst: Freitag, 04.07.2014, 14:15 
Offline
Mustela nivalis
Mustela nivalis
Benutzeravatar

Registriert: Freitag, 27.06.2014, 13:50
Beiträge: 11
Geschlecht: weiblich
Frettchen: 4
Halter seit: 06.2012
Haltung: Innenhaltung
Da ich bis jetzt keine Waage hatte, muss ich sie heute erstmal wiegen, wenn ich eine gekauft habe...
Hab aber mal versucht zu schätzen, im Vergleich mit Lebensmittelpackungen und sie kommen mir defintiv leichter vor ^^
Geboren sind die 3 Ende April...

Was seine anderen Geschwister so auf die Waage bringen, weiß ich gar nicht, da ich von der Züchterin immer nur bezüglich meines Wusels Updates bekomme :/

Meine 3 bekommen aktuell alles was sich so kaufen lässt...von Futtermäusen, über Küken, zu Rinderherzen bis zu Geflügel...
Versuche es möglichst abwechslungsreich zu gestalten und auch dafür zu sorgen, dass ich eher immer ein bisschen zu viel im Napf habe als zu wenig, damit sie auch wirklich alles bekommen, was sie für eine gute Entwicklung brauchen und nicht "hungern" müssen...
Weiß ja wie schnell Welpen zulegen können...aber der Kontrast zum Video erschien mir dann doch sehr hoch...

Kann man Welpen eigentlich auch überfuttern? Das er vllt für ein Alter einfach ein bisschen dick ist? :shock:
Weil als ich zum Aussuchen bei der Züchterin da war, sahen 2-3 ihrer Zuchtrüden extrem fett aus, bwz bei Zweien hat sie auch gesagt, dass die zu dick sind...


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Gewicht Welpen
BeitragVerfasst: Freitag, 04.07.2014, 15:50 
Offline
Mustela eversmannii
Mustela eversmannii
Benutzeravatar

Registriert: Montag, 30.05.2011, 13:31
Beiträge: 1385
Geschlecht: weiblich
Frettchen: 5
Halter seit: 04/2006
Haltung: Innenhaltung
Wohnort: Graz
eigentlich werden frettchen bei guter ernährung nicht fett. welpen fressen nunmal viel, ich hab die portionen auf 2 aufgeteilt.. wobei das nix gebracht hat, da sie bei beiden portionen echt viel gefressen haben :) versuch mal mehr abwechslung reinzubringen.. pferd, schaf, kaninchen, strauss, wild, magerl, ganzes suppenhuhn, ente, kuheuter.. auch bissl fettere sachen wir hühnerbrust mit haut zb..
aber wieg sie erstmal ab.. dann kann man ja sehen was sie so wiegen.

gütterst du einmal oder zweimal am tag fleisch? welpies futtern wirklich extrem und überfressen sich eig nicht so, dass sie fett werden..

wenn er dann wirklich einzieht kannst du scho mal 1/2 kilo fleisch schneiden, das futtern meine 5 auch, hab aber 2 miniweiber.. alleine mein jüngster (5 monate, 67cm und 1760 gramm) frisst sicher die halbe schüssel alleine auf..

lg tima

_________________
If it ain´t a ferret, it´s not a pet!
Bild


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Gewicht Welpen
BeitragVerfasst: Freitag, 04.07.2014, 21:33 
Offline
Mustela putorius
Mustela putorius
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch, 02.10.2013, 14:07
Beiträge: 1658
Geschlecht: weiblich
Frettchen: 5
Halter seit: 07/2004
Haltung: Innenhaltung
Ich würde mir jetzt keine allzugroße Sorgen machen wenn er ein paar Gramm mehr wiegt als deine Wusel. Meine Wuchtbrumme Pipa kam mit 7 Wochen als Notfall von einem überforderten Halter zu mir, stammte von einem Vermehrer. Der brachte damals schon ein ähnliches Gewicht auf die Waage. Er fraß mir die Haare vom Kopf und hatte binnen sehr kurzer Zeit sein Erwachsenengewicht erreicht. :lol: Er wog sein Leben lang dann auch immer über 2 Kilo und hatte ein sehr dominantes Wesen, hat sich daher wahrscheinlich auch an Mamis Zitzen schon immer durchgesetzt und konnte daher gut wachsen :D manche Frettis sind einfach stämmiger als andere.

_________________
Einen Pelz tragen ist absolut in Ordnung - wenn man ein Tier ist! :mrgreen:


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Gewicht Welpen
BeitragVerfasst: Dienstag, 02.08.2016, 13:27 
Offline
Mustela nivalis
Mustela nivalis

Registriert: Sonntag, 07.02.2016, 18:56
Beiträge: 3
Geschlecht: weiblich
Halter seit: 12 Jahr
Haltung: Innenhaltung
Hallo:) dann misch ich mich jetzt auch mal in das Thema hier ein :D Mein Kleiner ist mittlerweil 15 Wochen alt und wiegt schon 1,2 kilo. Ein Ende ist noch nicht in Sicht, der Kleine frisst alles was ich ihm gebe sofort auf. Da bleibt nicht mal mehr Zeit zum bunkern, was meine Fähe dafür zu genüge tut :lol: Meint ihr das Gewicht ist okay? Er sieht auch nicht dick aus, er scheint einfach groß zu sein.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Gewicht Welpen
BeitragVerfasst: Montag, 08.08.2016, 09:13 
Offline
Mustela frenata
Mustela frenata
Benutzeravatar

Registriert: Montag, 15.02.2016, 15:29
Beiträge: 86
Geschlecht: weiblich
Frettchen: 4
Halter seit: 11.2009
Haltung: Innenhaltung
Ich mag Wuchtbrummen... mein "Kleiner" hatte mit 12 Wochen 1kg. Donnerstag mit 14 Wochen wieg ich ihn dann wieder. Sein Bruder ist ein wenig leichter.
Solange sie sich viel bewegen und WElpentypisch stundenlang toben, können sie gar nicht zu dick werden :lol:

_________________
Zidane - Tifa - Zyrus - Yuki
Bild


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  


Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group. | Violaceous by: Matt Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited | Violaceous by: Prosk8er ©
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de