Aktuelle Zeit: Dienstag, 19.06.2018, 12:24




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 3 Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Ein weiterer Rabauke?!
BeitragVerfasst: Dienstag, 03.02.2015, 17:12 
Offline
Mustela altaica
Mustela altaica

Registriert: Donnerstag, 25.12.2014, 14:44
Beiträge: 152
Geschlecht: weiblich
Frettchen: 2
Halter seit: 11.2014
Haltung: Innenhaltung
Wohnort: Bremerhaven
Hallo,

da mir ja nun immer wieder ein 3tes Frettchen geraten wurde und mir die Sache weiter zu Kopfe stieg und ich nun auch mein Lebensgefährten drauf ansprach der absolut nicht abgeneigt wäre wollen wir uns nun schonmal informieren wo man eventuell ein 3tes Frettchen finden könnte.

Wir wohnen in 27580 Bremerhaven und würden allerhöchstens eine Strecke von 150 Kilometer auf uns nehmen. Hat jemand eine idee wo man hier Frettchen herbekommt außer über Ebay (was wir nicht wollen)

Er/Sie sollte nicht viel älter wie 1 Jahr sein & am besten schon Kastriert da unsere erst 7 und 9 Monate alt sind.

Vielleicht hat ja jemand Ideen und Tipps.

Vielen Dank :D


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Ein weiterer Rabauke?!
BeitragVerfasst: Dienstag, 03.02.2015, 19:27 
Offline
Mustela eversmannii
Mustela eversmannii
Benutzeravatar

Registriert: Samstag, 16.03.2013, 10:25
Beiträge: 1326
Was spricht denn gegen die Ebay- Kleinanzeigen? Wenn man die Tiere begutachten kann, sind da durchaus tolle Tiere dabei. Ich hab eine Fundfähe aus den Kleinanzeigen, ein wunderbares Traumfrettchen. Naja, und einen Beißer, aber da wusste ich, worauf ich mich einlasse.

_________________
https://www.facebook.com/Frettchenheilkunde-341017003039170/


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Ein weiterer Rabauke?!
BeitragVerfasst: Dienstag, 03.02.2015, 19:48 
Offline
Mustela putorius furo
Mustela putorius furo

Registriert: Sonntag, 18.03.2012, 12:21
Beiträge: 2100
Geschlecht: weiblich
Frettchen: 10
Halter seit: 12/2008
Haltung: Außenhaltung
Auch ich bin der Meinung, dass ebay-Kleinanzeigen nicht das Schlechteste ist. Damit ist zu mindest eine größere Verkaufschance gegeben, als wenn du in einem örtlichen Blättchen oder Supermarkt-Pinnwand verkaufst.

Der Vorteil ist auch, dass du die Entfernung zu dir eingrenzen kannst.

Ansonsten fällt mir auch noch Frettchenhotel, auch hier im Forum, ein. Sie ist in 30900 Wedemark beheimatet. Sie züchtet und hat bestimmt auch Abgabis.

Viel Erfolg bei deiner Suche. :wave:


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Ein weiterer Rabauke?!
BeitragVerfasst: Dienstag, 03.02.2015, 20:17 
Offline
Frettchenküken
Frettchenküken
Benutzeravatar

Registriert: Montag, 09.01.2012, 16:56
Beiträge: 3136
Geschlecht: weiblich
Frettchen: 4
Halter seit: 12/2011
Haltung: Innenhaltung
Wohnort: 74834 Elztal
Wo in deiner Gegend Frettchenhilfen sind kann ich dir leider nicht sagen.

Allerdings was zu Kleinanzeigen.
Ich habe alle meine Wusel über Kleinanzeigen gefunden, bis auf einen Fundrüden, der mittlerweile aber verstorben ist.
Bella war von einer "Hobbyzucht"...ungeimpft etc., aber ich wusste damals auch noch nicht auf was ich achten soll.
Chilli war von Privat und es waren ganz ganz nette Leute, da gabs keine Probleme.
Khaleesi war ebenfalls von Privat von Leuten die ihren Sohn gezwungen hatten sie abzugeben, weil sie eingesehen haben, dass er sie scheiße hält. Die Eltern waren wirklich auch sehr nette Leute, die total froh waren, dass sie nun in erfahrene Hände kommt.
Probleme hatte ich nur bei Lazlo...da gabs ne extreme Beißattacke auf mich, die im Krankenhaus endete und ich war total überfordert und hatte soooo Angst vor ihm. Also hab ich ihn zu Friends of Hope gegeben. Aber hab ihn letztendlich doch wieder adoptiert, weil er eine ganz tolle Entwicklung gemacht hat. Die Story kannst du hier nachlesen: http://www.friends-of-hope.de/Lazlo.htm

Also richtig blöd gelaufen ist es nur ein mal bisher. Aber bevor ich bei Kleinanzeigen schaue schaue ich auch in Zukunft bei Frettchenhilfen. Aber wenn sich dort nichts findet kannst du auch bei Kleinanzeigen schauen. Schau dir das Frettchen aber vorher lieber an, damit du nicht so ein Lazlo-Überraschungspaket bekommst :lol: :lol: (ich habe die Zustände bei Lazlos Ex-Besitzern übrigens auch dem Vet-Amt gemeldet damals...)

_________________
Lg Tiziana und ihre Wusel :)
Never forgotten: Caesar <3


Bild


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Ein weiterer Rabauke?!
BeitragVerfasst: Dienstag, 03.02.2015, 20:18 
Offline
Mustela altaica
Mustela altaica
Benutzeravatar

Registriert: Samstag, 04.10.2014, 08:24
Beiträge: 244
Geschlecht: weiblich
Frettchen: 3
Halter seit: 08.2014
Haltung: Innenhaltung
Wohnort: Mettmann
Wir haben unsere Fellnasen auch über Ebay Kleinanzeigen gefunden und alle vier sind super lieb und wir möchten sie nicht mehr missen.
Der einzigste Nachteil war das die Vorbesitzer ( in beiden Fällen ) nachdem man die Tiere genommen hatte, für Nachfragen plötzlich nicht mehr erreichbar waren.

Einige Angaben wie Impfung usw. stimmten nicht, denn laut unserem Tierarzt wird immer ein Impfpass ausgestellt.
Die eine Vorbesitzerin konnte die Unterlagen ( Impfpass/ Abstammungspapiere) nicht finden.. wollte sie aber nachschicken.
Bei der anderen sollte die Adresse ihres Tierarztes ( der angeblich keine Impfpasse ausstellt ) per Mail geschickt werden.
Hätte ich darauf wartet wären alle vier immer noch nicht geimpft.

Viel Glück bei deiner Suche...

_________________
Bild


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Ein weiterer Rabauke?!
BeitragVerfasst: Dienstag, 03.02.2015, 21:15 
Offline
Mustela altaica
Mustela altaica

Registriert: Donnerstag, 25.12.2014, 14:44
Beiträge: 152
Geschlecht: weiblich
Frettchen: 2
Halter seit: 11.2014
Haltung: Innenhaltung
Wohnort: Bremerhaven
Ok. Da man ja nun doch viel Positives hört werden wir dann wohl mal versuche über ebay kleinanzeigen versuchen es wird wohl noch 2 -4 Monate dauern bis wir dann irgendwann zu 3t sind aber ich denke das wird toll werden dann :)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Ein weiterer Rabauke?!
BeitragVerfasst: Dienstag, 03.02.2015, 21:27 
Offline
Ferretopia
Ferretopia
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag, 26.06.2012, 18:57
Beiträge: 5198
Geschlecht: weiblich
Frettchen: 5
Halter seit: 1998
Haltung: Innenhaltung
Wohnort: Ulm
Beim Frettchen aus Kleinanzeigen immer aufpassen, ein Vortreffen ist immer von Vorteil,
auch muss darauf geachtet werden, das der oder die Neue keine Krabbelviecher mitbringt.
Ansonsten, auch die Anzeigefrettchen haben ein Recht auf ein schönes Zuhause :) :)

Da Oben fällt mir nur das Frettchentierheim Wöhrden ein :problem:

_________________
Grüssle aus Ulm


RIP: Skippy 2001 - Peppy 2006 - Lola 2007 - Krümel 2010 - Freddy 2010 - Jeanny 2013 - Benny 2013 - Balou 2014 - Maggy 2014 Garfield 2014 Tobi 2014 Beerchen 2015 Luna 2015
Dass mir mein Tier das Liebste sei, Sagst du, oh Mensch, sei Sünde.
Das Tier ist mir im Sturme treu Der Mensch nicht mal im Winde.

http://frettchen.bayern


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Ein weiterer Rabauke?!
BeitragVerfasst: Dienstag, 03.02.2015, 22:13 
Offline
Mustela eversmannii
Mustela eversmannii
Benutzeravatar

Registriert: Samstag, 16.03.2013, 10:25
Beiträge: 1326
Xenja hat geschrieben:
Beim Frettchen aus Kleinanzeigen immer aufpassen, ein Vortreffen ist immer von Vorteil,
auch muss darauf geachtet werden, das der oder die Neue keine Krabbelviecher mitbringt.

Stimmt. Du solltest hier unbedingt zum Tierarzt gehen und evtl. die Quarantäne einhalten. Das würde ich dir aber auch bei Frettchen aus dem Tierheim empfehlen.

Eigentlich habe ich noch einen dritten Rüden aus den Kleinanzeigen, der ist allerdings von einer Vermehrerin und ich bin da nicht stolz drauf.. Ich wusste genau so wenig wie Tiziana, auf was ich achten sollte. Das FrettchenTeamBayern hat mir auch keine Frettchen gegeben, weil ich sie Außenhaltung hab. Geimpft war keines meiner Tiere, aber da ich sowieso nicht impfe, ist das kein Problem gewesen.

_________________
https://www.facebook.com/Frettchenheilkunde-341017003039170/


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Ein weiterer Rabauke?!
BeitragVerfasst: Dienstag, 03.02.2015, 23:14 
Offline
Mustela putorius
Mustela putorius
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag, 19.01.2014, 08:04
Beiträge: 1638
Geschlecht: weiblich
Frettchen: 12
Halter seit: 09.2011
Haltung: Innenhaltung
Wohnort: Einbeck
Doch, Winterfrost, da Du sowieso nicht impfst, wäre es für Deine Tiere von Vorteil gewesen, zumindest ne Hrundimmunisierung zu haben.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Ein weiterer Rabauke?!
BeitragVerfasst: Mittwoch, 04.02.2015, 06:11 
Offline
Mustela altaica
Mustela altaica

Registriert: Donnerstag, 25.12.2014, 14:44
Beiträge: 152
Geschlecht: weiblich
Frettchen: 2
Halter seit: 11.2014
Haltung: Innenhaltung
Wohnort: Bremerhaven
Kalr werden wir aufjedenfall aufpassen und müssen ja auch gucken das unsere Fellnasen der/die neue später auch annehmen ;)

Hat ja zum glück alles noch ein paar Wochen/Monate zeit bis wir uns nen neuzugang zulegen werden aber man kann sich ja nie früh genug informieren.
Was gibt es alles bei einer VG zu beachten?


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 3 Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  


Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group. | Violaceous by: Matt Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited | Violaceous by: Prosk8er ©
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de